Be my Valentine│All Red Outfit für den Valentinstag

Ihr Lieben, wir schreiben den 14. Februar. Ein Blick auf den Kalender genügt um zu wissen – jetzt heißt es wieder alle Register ziehen, den verführerischen Eine-Million-Dollar-Blick aufsetzen und ab zum Candle Light Dinner. Mein flammend rotes Outfit für einen Besuch beim Lieblingsitaliener möchte ich euch deshalb heute vorstellen.

Be-my-Valentine-All-red-Outfit-Valentinstag-MIss-Suzie-Loves-Susanne-Heidebach-Allover-Rot

Mehr Mut zu Farbe am Valentinstag

Die aktuellen Temperaturen bei uns in Bayern sprechen eine andere Sprache. An ein sexy Kleidchen oder eine aufregende Kombination mit Rock ist aktuell nicht zu denken. Der Winter gibt sich eine (hoffentlich!) letzte Ehre und verwöhnt uns mit Eis und Kälte.
Pünktlich zum Valentinstag darf es dann aber farblich gesehen dennoch krachen. Rot ist schließlich nicht umsonst die Farbe der Liebe!

Be-my-Valentine-All-red-Outfit-Valentinstag-MIss-Suzie-Loves-Susanne-Heidebach-Allover-Rot

Lady in Red

Rot ist fordernd. Rot ist laut.
Und dennoch hat eine amerikanische Studie (Quelle: welt.de) bewiesen, dass Männer Frauen in Rot einfach unwiderstehlich finden.

Ein Hosenanzug in Rot wirkt taff und selbstbewusst! Eine knallrote Kombination aus High-Waist Hose und Mantel ebenso. Um das ganze Outfit etwas zu entschärfen – auch wenn der große Auftritt im Restaurant damit ohnehin vorprogrammiert ist – habe ich mich für eine weiße, hochgeschlossene Bluse und meine aktuellen Lieblingspumps mit Plexiglas Absatz entschieden.

Was nicht fehlen darf? Selbstverständlich die passende Handtasche. In diesem Fall meine kleine, rote Valentino. Ein treuer Begleiter, den ich übrigens auch Vintage (*Beitrag*) ergattern konnte und der mich seit mittlerweile fast drei Jahren auch auf vielen Reisen begleitet hat.
Die Tasche ist wirklich unglaublich robust und läuft nicht Gefahr, wie ihre Geschwister aus Leder Druckstellen zu bekommen.

Be-my-Valentine-All-red-Outfit-Valentinstag-MIss-Suzie-Loves-Susanne-Heidebach-Allover-Rot
Be-my-Valentine-All-red-Outfit-Valentinstag-MIss-Suzie-Loves-Susanne-Heidebach-Allover-Rot

It’s all about love #selflove

Aber auch jenseits des ganzen Trubels rund um den Tag der Liebenden – wann habt ihr zuletzt in den Spiegel geschaut und euch gesagt, dass ihr schön seid? Ganz ohne Rücksicht auf die Meinung anderer zu nehmen.

Sich hübsch zu machen bedarf nämlich keineswegs eines bestimmten Tages oder einer Person, sondern vielmehr der Einstellung zu sich selbst.

Denkt bei all der aufkeimenden Liebe und den Stunden des Stylings für das perfekte Candle-Light-Dinner am Valentinstag auch immer daran:
Wer euch in Jogginghosen nicht will, der hat euch aufgebrezelt im Abendkleid nicht verdient!
Wie wäre es zum Beispiel mit einem lässigen Couchabend an Valentinstag? In Jogginghose. Oder roter Unterwäsche? Nur so eine Idee.

Be-my-Valentine-All-red-Outfit-Valentinstag-MIss-Suzie-Loves-Susanne-Heidebach-Allover-Rot


In diesem Sinne, genießt den Tag – ob alleine, in trauter Zweisamkeit oder mit euren besten Freunden bei einem Gläschen Aperol Spritz!
.
Allerliebste Grüße,
Susa
❤️

Folge:

2 Kommentare

  1. Verena
    18. Februar 2019 / 10:57

    Wie schön ist bitte dieses Outfit?!??
    Ich hab es schon auf Instagram bewundert und bin immer noch ganz verliebt in die Rote Kombination.
    Ich würde mich ja nie trauen Rot Allover zu tragen, aber die Farbe steht dir unheimlich gut!
    Hab einen schönen Start in die neue Woche,
    Verena
    xx

  2. Michael
    14. Februar 2019 / 17:31

    Wunderbar wie immer… happy valentines day liebe susi ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code