Musterschüler│Die wichtigsten Trend Muster für den Herbst und Winter 2018

Ihr Lieben, es ist kaum zu glauben, dass der August vorbei ist! Modisch gesehen scheint es zwar, als feiere der Sommer bzw. der Altweibersommer noch einmal ein kleines Comeback.
Bei einem meiner letzten Streifzüge durch die Stadt, habe ich bereits nach Herbsttrends Ausschau gehalten. Langsam aber sicher müssen wir der Wahrheit nämlich ins Gesicht sehen:
Der Herbst ist (fast!) da!

Miss-Suzie-Loves-Camouflage-Jacke-Schwarzes-Kleid-Trend-Muster-2018-Susanne-Heidebach-Blog-Gucci-Marmont-Curvyblogger

Täglich grüßt das Murmeltier, möchte ich rufen, wenn es um die Trend Muster im Jahr 2018 geht.
Denn auch in diesem Jahr gibt es wieder Prints, auf die wir nicht verzichten können. Und das beste daran? Die meisten dieser Muster hängen in irgendeiner Form schon in unserem Kleiderschrank!

Liebling der Saison sind ganz klar Animalprints!
Glücklicherweise besitze ich schon das ein oder andere Teil im angesagten Leoparden-Print, der jedoch nicht jedermanns Sache ist, wie ich festgestellt habe.
Schlicht kombiniert kann ein Kleidungsstück in Animal Print trotzdem richtig elegant aussehen!
Ihr werdet sicherlich noch das ein oder andere Outfit von mir sehen. 🙂

Miss-Suzie-Loves-Camouflage-Jacke-Schwarzes-Kleid-Trend-Muster-2018-Susanne-Heidebach-Blog-Gucci-Marmont-Curvyblogger

Das sind die Trend Muster für den Herbst / Winter 2018
  1. Animal Muster
    Entweder man hasst es oder man liebt es – ein Mittelding gibt es beim Animal Print nicht.
    Ich für meinen Teil bin ganz klar Team Animalprint ( die Beweise gibt es hier und hier zu sehen ) und auch in diesem Jahr durften bereits ein paar Teile bei mir einziehen.
    War vor einigen Jahren das Schlangen Muster noch verpönt, so feiert es jetzt gemeinsam mit dem Klassiker, dem Leoprint (Raubkätzchen auf Beutezug dürfte dieser Trend besonders gut gefallen) eine regelrechte Wiederauferstehung!
    Aktuell finden sich viele Muster aus der Tierwelt in den Läden wieder.
    Sogar der eher ungewöhnliche Zebraprint ist mit dabei – aber bei dieser Safari bin ich definitiv raus. 🙂
    *
  2. Karo Muster
    Wer Klassiker liebt, wird diese Nachricht lieben!
    Vichykaros und Glencheck dürfen in dieser Saison nicht fehlen und bleiben uns auch im Herbst und Winter 2018 erhalten.
    Setzte man in der vergangenen Saison noch vermehrt auf klassische Schwarz-Weiß Töne, darf es jetzt gerne bunter werden. Der Herbst ist schließlich trist genug!
    Auch schottische Karos, sog. Tartan Muster, sind 2018 absolut angesagt.Miss-Suzie-Loves-Camouflage-Jacke-Schwarzes-Kleid-Trend-Muster-2018-Susanne-Heidebach-Blog-Gucci-Marmont-Curvyblogger
  3. Camouflage Muster 
    Einfach nicht tot zu kriegen ist sicherlich das Camouflage Muster. Bereits vor einiger Zeit habe ich euch hier einen Look mit meiner liebsten Camouflage Jacke vorgestellt. Heute habe ich genau diese Jacke mit meinem Little Black Dress kombiniert.
    Mit Booties an den Füßen ist der Look perfekt für den Herbst.
    Miss-Suzie-Loves-Camouflage-Jacke-Schwarzes-Kleid-Trend-Muster-2018-Susanne-Heidebach-Blog-Gucci-Marmont-Curvyblogger
    *
  4. Scarfprint Muster
    “Leg mich in Ketten, Mister Grey!” … möchte man angesichts dieses Trendmusters sagen.
    Um diesen Trend wird man in dieser Herbst/Winter Saison einfach nicht herum kommen, denn der Schalprint ist allgegenwärtig. ( Ich wurde diese Woche übrigens eines besseren belehrt, denn ich habe bisher nicht nach Scarfprint sondern nach dem “Chainprint” Ausschau gehalten :))
    Die großen Designhäuser wie beispielsweise Hermés, Balenciaga, Gucci oder Versace haben das Muster bereits in den 90er Jahren in den Modeolymp gehoben. Ob das auch in diesem Jahr gelingt?
    Glaubt man der Auswahl an Kleidungsstücken, die sich bereits in den Läden tummeln möchte ich lauthals “JA!” schreien.Miss-Suzie-Loves-Camouflage-Jacke-Schwarzes-Kleid-Trend-Muster-2018-Susanne-Heidebach-Blog-Gucci-Marmont-Curvyblogger
  5. Logomania Muster 
    Ist das nicht? Hat sie etwa?
    Man zeigt was man hat! Ob große Designer wie Gucci, Louis Vuitton, Dior oder Fendi – der mitunter etwas prollige Logo-Print  aka “Logomania” hält sich nun schon eine ganze Weile und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Anstelle in Kleidung investiere ich allerdings lieber in Handtaschenklassiker, die nicht Gefahr laufen einen Logo-Overkill auszulösen.
    Bei einem Allover Look kann das nämlich ziemlich schnell passieren.
    *
  6. Punkte Muster
    Der Evergreen unter den Mustern begleitet uns auch durch den Herbst und Winter.
    Entgegen meiner Befürchtung in diesem Jahr nicht nur in klassischem Schwarz-Weiß, sondern auch in schönen, kräftigen Herbstfarben wie Bordeauxrot, Blau und verspielten Pastelltönen.

Miss-Suzie-Loves-Camouflage-Jacke-Schwarzes-Kleid-Trend-Muster-2018-Susanne-Heidebach-Blog-Gucci-Marmont-Curvyblogger

About my Look 

Camouflage Jacke – ZARA ( ähnliche hier )

Was ist euer liebstes Muster? Und welchen Print-Trend wollt ihr auf gar keinen Fall mitmachen? 🙂

Startet gut in den September!
*
Küsschen,
Susa

Folge:

3 Kommentare

  1. 9. September 2018 / 17:24

    Die Farbe deiner Schuhe ist ja echt der Hammer! Die Schuhe gefallen mir ja total gut! :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / Goldzeitblog

  2. 5. September 2018 / 17:19

    Die Muster für diesen Herbst und Winter gefallen mir super gut. Angefangen von meinem persönlichen All-Time-Favorite “Punkte” bis hin zu Animalprints, habe ich bereits ein paar Teile im Schrank. Zudem habe ich auch noch das ein oder andere Teilchen auf meiner Wunschliste stehen.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  3. Kati
    4. September 2018 / 14:06

    Liebe Susa,
    also ich für meinen Teil bin totally in love mit dem Leoprint! Schon dein letzter Beitrag mit dem tollen Kleid hat mir wahnsinnig gut gefallen und ich musste es sofort nachshoppen!
    Mir gefällt deine Kombination mit der Camouflage-Jacke sehr gut, wobei ich sie zu einer Hose noch schöner kombiniert finde. 🙂
    Viele Grüße,
    Kati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code