Urlaub in Deutschland | Tipps für die Vulkaneifel

Reisen in Zeiten von Corona. Sagen wir mal so – es ist anders als zuvor.
Da bis vor wenigen Woche noch nicht alle Landesgrenzen geöffnet hatten, Fliegen mich aktuell eher abschreckt und ohnehin ein Besuch bei A.s Opa geplant war, lag es auf der Hand, dass wir die geplante Urlaubswoche in Deutschland verbringen wollen.
Erholung in der Natur. Ein bisschen Sightseeing. Ganz viel #qualitytime sollte es sein.

Urlaub-in-Deutschland-Miss-Suzie-Loves_Burg-Eltz

Auszeit in der Vulkaneifel

Ich muss gestehen, dass ich die Vulkaneifel bisher nie als Urlaubsziel auf dem Plan hatte.
Zu nah. Zu idyllisch. Zu Familienurlaub.
Aber nach drei Monaten zu Hause war sogar die beschauliche Vordereifel ein Befreiungsschlag in Sachen Reisen. Erst dieser blöde Virus hat uns gezeigt was Freiheit bedeutet.
Und Reisen ist für mich Freiheit. Selten fühle ich mich so leicht und unbeschwert wie auf Reisen.

Wie kommt man hin?

Am besten mit dem eigenen Auto.
Eine Anreise per Bahn ist zwar möglich, lohnt aber nicht, da die meisten Sehenswürdigkeiten weit auseinanderliegen. Die Eifel an sich ist zwar klein, aber oft unterschätzt man die Entfernungen, aufgrund der Berg-Tal-Lagen vieler Ortschaften.
Trainierte und passionierte Fahrradfahrer kommen hier sicherlich vollkommen auf ihre Kosten.

Welche Unterkunftsmöglichkeiten gibt es?

Hotel, Ferienhaus oder doch lieber ein airbnb? Ihr entscheidet.
In der Gegend rund um Mayen-Koblenz gibt es viele schöne Hotels, in denen ihr eine Woche bleiben könnt und die den idealen Ausgangspunkt für eure Ausflüge bilden.
Tipp: Schöne Ferienhäuser und –wohnungen mit Seeblick gibt es übrigens am Riedener Waldsee.

Urlaub-in-Deutschland-Miss-Suzie-Loves_Schloss-Bürresheim

Ausflugsziele in der Vordereifel

Benediktinerkloster Maria Laach
Nicht nur der brodelnde Vulkansee „Laacher See“ lädt zu einem Spaziergang ein.
Auch das weitläufige Klostergelände mit dem hauseigenen Bioladen, den verschiedenen Geschäften mit im Kloster hergestelltem Kunsthandwerk und der wunderschönen Gärtnerei, die unbedingt einen Besuch wert ist!

Urlaub-in-Deutschland-Miss-Suzie-Loves_Benediktinerabtei-Kloster-Maria-Laach

Burg Eltz
Bekannt aus Film, Fernsehen und den sozialen Medien verbirgt sich inmitten eines Tals dieses Märchenschloss wie aus dem Bilderbuch!
Es fährt auch ein Shuttlebus (2 EUR p.P. und Fahrt) zur Burg. Der Weg lässt sich aber mit festem Schuhwerk gut bewältigen. Führungen werden aktuell nur in Kleingruppen angeboten.
Es gibt sogar spezielle Kinderführungen.

Schloss Bürresheim
Kulisse vieler Fernsehfilme, unter anderem die Neuauflage von Rumpelstilzchen wurde hier gedreht.
Allein die Architektur des wunderschönen Schlosses hat mich in seinen Bann gezogen.
Die Besonderheit? Es wurde bisher in keinem Krieg zerstört und ist Original erhalten.

Malerisches Städtchen Monreal
Jeden Augenblick hat man das Gefühl, dass Belle („Die Schöne und das Biest“) durch die Straßen tanzt. Der mittelalterliche Ortskern ist ein Traum für jeden Fotografen und Geschichtsinteressierten.
Die zwei Cafés „Café Plüsch“ und „Altes Pfarrhaus“ laden zum Verweilen ein.

Urlaub-in-Deutschland-Miss-Suzie-Loves_Monreal-Café-Plüsch

Naturpark Ettringer Lay
Früher wurde hier Basalt abgebaut, mittlerweile ist es ein Naturpark, der zum Wandern, Mountainbiken oder für Geübte zum Steilwandklettern einlädt. Groteske Tausende Jahre alte Steinformationen geben einem hin und wieder ein Gefühl in einer Kulisse von Mittelerde zu stehen.

Genovevaburg
Geschichtsinteressierte und solche die mehr über die Eifel und das Deutsche Schiefergebirge lernen wollen sind hier richtig aufgehoben. Über der Kreisstadt Mayen thront die im 19. Jahrhundert in ihrer jetzigen Form wieder aufgebaute Genovevaburg.

Urlaub-in-Deutschland-Miss-Suzie-Loves_Mayen-Genovevaburg-Eiscafé-Torri

Nürburgring
Für Motorsportbegeisterte ein absoluter Pflichtbesuch, auch wenn man nicht selbst seine Runden über den Ring fährt. Ihr könnte zB das historische Fahrerlager besichtigen oder das Museum.
Wir waren am Aussichtspunkt „Brünnchen“ an der Nordschleife und haben das Training verfolgt.
Es gibt dort übrigens kostenfreie Parkplätze.
Info: Vorsicht beim Überqueren der Straße! Vielen steckt Benzin im Blut, obwohl die Bundesstraße an diesem Abschnitt auf 70 km/h begrenzt ist.

Wandern in der Vulkaneifel

Aufgrund meines verletzen Fußes war das natürlich nicht möglich, aber die vielfältige Landschaft der Vulkaneifel lädt förmlich dazu ein!
Ans Herz legen möchte ich euch diese Website:
https://www.traumpfade.info/traumpfade/traumpfade-in-der-eifel/
Hier findet ihr nicht nur die bekanntesten sogenannten Traumpfade, sondern auch viel wissenswertes über die Gegend.
Nice to know:
Immerhin kann ich an dieser Stelle zu Protokoll geben, dass ich das Heilwasser der Volkesfelder Quelle probiert habe (buuh!) und ein Stück entlang des Bergheideweges gewandert bin.

Urlaub-in-Deutschland-Miss-Suzie-Loves_Lava-Susanne-Heidebach

Drei Food Spots, die einen Besuch mehr als wert sind

Da wir zumeist selbst gekocht haben, kann ich entgegen meinem Porto Reiseführer leider nicht viele Restaurant Tipps geben. Dennoch gibt es drei Cafés bzw. Restaurants, die wir getestet haben und die ich euch uneingeschränkt empfehlen kann!

Café Plüsch in Monreal
Klein und urgemütlich!
Hier gibt es grandiose Waffeln und leckeren Kuchen in toller Atmosphäre.
Eisdiele Torri in Mayen
Eisbecher zum dahinschmelzen gibt es in dieser großzügig angelegten Eisdiele, die sowohl Bar, als auch ein italienisches Restaurant beherbergt. Der Nussbecher war ein Traum!
Restaurant Eifeler Seehütte
In romantischer Atmosphäre am Riedener See gelegen gibt es hier für jeden Geschmack das passende Gericht. Bei schönem Wetter ist die Terrasse am See wunderschön.

Urlaub-in-Deutschland-Miss-Suzie-Loves_Laacher-See-Maria-Laach

Fazit

Deutschland ist schön. Man muss nicht immer tausende Kilometer zurücklegen, um schöne Orte zu entdecken.
Gerade Naturliebhaber, Erholungssuchende und Familien werden bei einer Reise in die Vordereifel voll und ganz auf ihre Kosten kommen.
As simple as it sounds – that’s it!

Folgen:

1 Comment

  1. Marigret Schaefer
    18. Juli 2020 / 18:09

    Hallo liebe Tochter von Karl,
    Sie kennen mir unbekannte Orte meiner näheren Heimat. Werde einige von diesen Sehenswürdigkeiten in mein Programm mit Karl und Gabi übernehmen für deren nächsten Besuch in Euskirchen. Einen lieben Gruß unbekannterweise
    von ( schon mal gehört ?) Marigret

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code


Looking for Something?