How to wear: 5 stylische Tipps einen Jeansrock im Herbst und Winter zu kombinieren

Kein Sommer ohne Jeansrock! Ja, ich weiß – wir haben bereits November, aber zu jeder gut ausgestatteten Garderobe gehört nunmal mindestens einer dieser tollen Röcke, da sie sich einfach perfekt stylen lassen und nie aus der Mode kommen. Auch in der kalten Jahreszeit nicht, wie uns Instagram und Co. momentan vielfach unter Beweis stellen.
In diesem Jahr trägt man den Denim-Evergreen in High-Waist, also perfekt um das ein oder andere Winter-Röllchen weg zu zaubern. That’s magic!

Jeansrock im Herbst/Winter – geht das überhaupt?

Aber sicher doch!
Ihr müsst einfach nur ein paar schicke Kombipartner aus dem Kleiderschrank holen und dann steht dem Jeansrock-Look auch jetzt im November nichts im Weg.

Meine 5 liebsten Accessoires für den perfekten Denimlook habe ich euch hier aufgelistet.

1. Rollkragenpullover

Ich liebe ja bekanntermaßen Strickpullover und kann mich auch der aktuell vorherrschenden Flut an Rollkragenpullovern nicht entziehen. Besonders elegant sieht es natürlich aus, wenn ihr den Pullover in den Rock einsteckt, denn durch den High-Waist getragenen Jeansrock zaubert euch das zusätzlich Endlosbeine.

2. Stiefel

Auch wenn ich in der vergangenen Woche bei strahlendem Sonnenschein noch mit meinen Lieblingssneakers unterwegs war, kann das Wetter vor allem jetzt im November grausam sein und uns einen Strich durch die Sneakers-Rechnung machen.
Stiefel und Ankle-Boots sind jetzt unerlässliche Begleiter!
Besonders angesagt sind aktuell derbe Bikerboots oder Ankle Boots mit Perlendetails.

3. Lederjacke

Wer es gerne cool und rockig mag, der greift zur Lederjacke!
Egal ob ein schwarzes, braunes oder farbiges Modell – eine Lederjacke ergänzt den Denimlook perfekt. Hier habe ich euch schon im letzten Jahr einen Herbstlook mit Lederjacke vorgestellt.
Für den typischen Streetstyle greift ihr am Besten zu weißen Turnschuhen und einer blickdichten, dunklen Strumpfhose. Eine Kopfbedeckung, wie die angesagten Fedorahüte oder die Baker Boy Mütze runden euer Outfit perfekt.

4. Oversized Sweatshirt

Die Kombination aus Jeansrock und kuscheligem Oversized (Statement) Sweater ist ohne Zweifel momentan die Lieblings-Kombi der Fashionblogger.
Ein schicker Gürtel mit auffälliger Schnalle kommt bei dieser Kombination besonders gut zur Geltung.

5. Denim All-Over

Ganz klar en vogue ist nach wie vor, wer Denim zu Denim ausführt.
Von dieser Kombination kriegen wir noch immer noch nicht genug! Schnappt euch eine gut sitzende Jeansbluse in einem Blauton und tragt sie zu eurem Jeansrock. Werft euch einen unifarbenen Strickcardigan in einer der Trendfarben 2017 über und kuschelt gegen die ersten Frostbeulen des Jahres an.

Strickpullover – ZARA
Jeansrock – H&M (ähnlicher hier)
Schuhe – Adidas x Rita Ora (ähnliche hier)
Mütze – Original Elbsegler
Strumpfhose – Calzedonia
Sunnies – Prada

 

Wie findet ihr den Look?
Tragt ihr auch jetzt im November noch Röcke und wenn ja, wie stylt ihr diese?

Eure Susa

Folge:

16 Kommentare

  1. 28. November 2017 / 8:19

    Ein sehr cooler Casual Look! Pulli und Rock sind eine tolle Kombi und die Sneaker passen auch total gut dazu! :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  2. 15. November 2017 / 22:21

    Hallo liebe Susa! Ich liebe alles an deinem Outfit. Ich werde eins zu eins genau so stylen. Am aller schönsten finde ich natürlich die Tasche. Sie ist ein Goldstück !!! Ich finde, sie passt zu jedem Outfit. Ich trage super gerne die Röcke im Herbst und im Winter, tue mir aber es schwer eine passende Jacke dazu zu kombinieren. Es soll cool und warm sein. Dein Outfit ist auf jeden Fall eine schöne Inspiration! Ich wünsche dir einen schönen Abend noch!
    Liebe Grüße,
    Marina
    http://fashiontipp.com

  3. 14. November 2017 / 16:21

    Sehr gute Tipps hast du uns genannt, ich trage einen Rock manchmal noch gerne zu einer Bluse oder so 🙂
    Etwas schicker zum Dinner (:
    Die Kombi ist dir sehr gut genulngen & deine Tasche ist wirklich ein Träumchen <3

    Liebst,
    Mandy
    http://myglamoursecret.de/

  4. 13. November 2017 / 23:53

    Hey meine Liebe!

    Ich liebe den Look und der ist auch mein Favorit aus den 3 Varianten! Ich hab den Pulli auch in Bordeaux und liebe es ihn zu Röcken zu tragen, das overtized + Rock ist einfach ein super Hingucker:)

    Ganz liebe Grüße
    Michelle

  5. 13. November 2017 / 22:41

    Hallo liebe Susa,
    Ich bin ganz deiner Meinung: Ein Jeansrock geht immer und zu jeder Jahreszeit!
    Deinen Kombi Ideen kann ich nur zustimmen und den Look auf den Fotos würde ich auch 1 zu 1 so anziehen.
    Viele liebe Grüße
    Susanne

  6. 13. November 2017 / 18:24

    WOW, was für ein Look! Du siehst richtig „lecker“ aus 🙂
    Ich trage aktuell auch gerne Rock. Ein richtig schicker Lederrock ist bei mir eingezogen. Den style ich gerne für den Business Look mit Blazer. Ein Strickkleid zählt aber auch zu meinen Favoriten – mit einer Lederjacke wirkt es modisch.
    Herzliche Grüße
    Martina
    http://www.lady50plus.de

  7. 13. November 2017 / 14:48

    Der Look steht dir wirklich super und ich finde auch, dass Kleider und Rücke mit Strumpfhosen oder Stiefeln / Overknees sehr wintertauglich sind 🙂
    Ich bin eher nicht so der Fan von Strumpfhose und Sneaker ume hrlich zu sein, aber das ist ja alles Geschmackksache 🙂

    Du strahlst übrigens so wunderbar auf den Bildern – wirklich toll ♥

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

  8. 13. November 2017 / 9:54

    Wie wundervoll du strahlst 😀
    und danke für die tolle Kombinationsinspo, ich LIEBE Röcke und Kleider
    und verzichte im Winter so ungerne darauf.
    Btw. die Tasche ist ja mal ein Träumchen *.*

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

  9. 12. November 2017 / 17:47

    Ich finde Röcke im Winter auch total stylisch und möchte auch nicht auf sie verzichten. Jeansröcke gehören für mich also auch zu jeder Jahreszeit in den Kleiderschrank. Ich kombiniere auch gerne einen dicken Wollpulli zu einem Rock, aber wähle ebenso gerne eine dicke Strumpfhose aus Wolle. Ich bin nämlich eine kleine Frostbeule und muss immer warme Beinchen haben.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  10. 11. November 2017 / 15:10

    Ein toller Look meine liebe Susa ♡ den Jeansrock hast du super und herbsttauglich kombiniert.
    Wenn ich Röcke in dieser Jahreszeit trage, dann auch am Liebsten zu dicken Strickpullovern und Sneaker/oder Stiefel.
    Hab noch ein schönes Wochenende
    Liebste Grüße
    xx
    Sinah

  11. 11. November 2017 / 13:36

    Ach toll, ich liebe solche schönen Styling Tipps 🙂 Vielen Dank dafür, Susa! Finde die Fotos auch sehr gelungen am See – sieht nach einem schönen Herbsttag aus. Deine Mütze ist übrigens besonders süß!!

  12. Carina
    10. November 2017 / 22:25

    Ich mag den Look er ist so schön casual unaufgeregt, aber trotzdem irgendwie schick ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code