Blazer Guide No. 1│Der weiße Blazer trifft auf Blumenmuster

Für mich gehören Blazer definitiv in jeden gut sortierten Kleiderschrank.
Der Farbwahl sind dabei schier keine Grenzen gesetzt und auch Schnitte und Muster variieren von Saison zu Saison. Ich muss gestehen, dass ich es liebe nach neuen Blazern Ausschau zu halten, denn sie komplettieren jedes noch so unaufgeregte Outfit im Handumdrehen.
Mittlerweile nenne ich eine beachtliche Blazer-Sammlung mein Eigen, aber die Auswahl rechtfertigt den Kauf, wie ich finde.

Wenn ich morgens bezüglich der Kleiderfrage (Ich habe nichts anzuziehen!!) unschlüssig bin, greife ich meistens zum Blazer.
Habe ich mich für ein Modell entschieden, fällt es mir meistens leicht ein Outfit drum herum aufzubauen.

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich eine Umfrage bzgl. Business Outfits auf meinem Instagram-Kanal gestartet und die Resonanz war wirklich erstaunlich. Ich wurde darum gebeten auf meinem Blog mehr Business taugliche Outfits vorzustellen und was soll ich sagen?
Here we go: Blazer kombinieren – Der Guide!
Ich habe mich dazu entschieden einen Blazer Guide aus der Idee zu machen, da ich der festen Überzeugung bin, dass ein Blazer nicht ausschließlich zu Bluse und Bundfaltenhose kombiniert werden muss, sondern viel mehr kann.
Ein Look mit Blazer muss ganz und gar nicht langweilig sein!

Der weiße Blazer – Fluch oder Segen?

Wer kennt die Situation nicht? Wir sitzen beim Italiener, schlemmen Pasta mit Tomatensoße und dann passiert es – die rote Soße breitet sich auf unserer weißen Bluse aus.
Plötzlich sehen wir aus als wären wir wieder drei Jahre alt – oder als hätten wir ein Tieropfer dargebracht.
Etwas ähnliches kann uns natürlich auch mit einem weißen Blazer widerfahren, denn Weiß ist zwar die Farbe der Reinheit und Unschuld, aber beides lässt sich bekanntlich schnell verderben.  🙂

Dennoch greifen wir im Frühjahr und Sommer vermehrt zu heller Kleidung, weshalb auch ein weißer Blazer nicht in unserer Sommergarderobe fehlen sollte.
Um dem Look mehr Tiefe zu verleihen, habe ich mich an meinen aktuellen Liebling, eine bunt geblümte Stoffhose, herangewagt. Ideal ergänzt wird diese durch die rote Satinbluse, welche die Farbe des Blumenmusters aufgreift.

Mit diesen Tipps wird euer weißer Blazer zum Hingucker
  1. Auf Muster setzen
    Egal ob eine Hose mit Blumenprint oder ein Kleid mit auffälligen Palmblättern, ein weißer Blazer wird den Look immer unterstreichen und auf sommerliche Art und Weise komplettieren.
  2. Im Zweifel für Schwarz-Weiß
    Ein weißer Blazer sieht auch zu einem schwarzen Jumpsuit oder Kleid hervorragend und elegant aus.
  3. Materialmix rundet das Outfit ab
    Euer weißer Blazer ist aus Baumwolle und wirkt auf den ersten Blick recht bieder? Kombiniert einen chiffonartigen Plisseerock oder ein Kleidungsstück aus Satin dazu und im Handumdrehen wird aus eurem Outfit ein Hingucker.

Blazer – H&M (ähnliche hier)
Hose – H&M (ähnliche hier)
Satintop – Mango (ähnliche hier)
Pumps – Högl (ähnliche hier)
Sunnies – Prada

 

Besitzt ihr bereits einen weißen Blazer oder setzt ihr bei euren Casual Business Looks eher auf klassisch-elegante Farben?

Allerliebst,
Eure Susa

Folge:

8 Kommentare

  1. 23. Mai 2018 / 11:16

    Hallo liebe Susa
    Dein Outfit gefällt mir sehr gut
    Dein weiße Blazer ist perfekt für den Sommer!
    Liebe Grüße
    Susanne

  2. 21. Mai 2018 / 19:47

    Du hast voll recht Süße, der Blazer gehört in jeden Kleiderschrank !!! Ich besitze sehr viele, deswegen verkaufe einige auf Kleiderkreisel.
    LG, Marina
    http://fashiontipp.com

  3. 18. Mai 2018 / 14:56

    Super sommerliches Outfit. 🙂 Habe mir auch gerade einen weißen Blazer gekauft und kombiniere in munter zu ganz vielen bunten Outfits !!! So schön, Dass endlich Sommer ist !! 🙂 Liebe Grüße von Nathalie von http://www.Fashiondeluxxe.com

  4. 14. Mai 2018 / 17:56

    Einen weißen Blazer habe ich nicht in meiner Blazer-Sammlung aber dafür eine ganze Reihe anderer. Leider trage ich sie viel zu selten. Früher habe ich ständig Blazer angehabt und mit ihnen jeden Jeans-Look in eine Hingucker-Style verwandelt. Dein Beitrag hat mir mal wieder gezeigt wie sehr ich den Business-Style eigentlich mag und werden demnächst auch mal wieder den ein oder anderen Look im Business-Style tragen.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  5. 13. Mai 2018 / 20:59

    Hallo Liebes,

    wow! Ich liebe dein Outfit.
    Ich bin ebenfalls ein total Blazer-Fan und denke, dass man davon gar nicht genug haben kann. 🙂

    Liebste Grüße und einen schönen Abend
    Juli
    https://julispiration.com

  6. 13. Mai 2018 / 20:30

    Hallo meine Liebe,

    wie schön siehst du wieder aus? Ich liebe liebe deinen Look, der ist perfekt für den Frühling und ich liebe ihn 🙂 Top!

    Ganz viel Liebe,
    Katrin
    http://www.octobreinparis.de

  7. 13. Mai 2018 / 5:42

    Das Outfit steht dir einfach perfekt. Der Blazer in Kombi mit der bunten Hose und dem roten Shirt sieht einfach zauberhaft aus und macht Lust auf Sommer. Toll kombiniert.
    Ich war jahrelang Blazer Fan doch in den letzten Jahren trage ich kaum Blazer. Aber das kommt bestimmt wieder.

    LG Katharina
    http://dressandtravel.com

  8. 12. Mai 2018 / 7:09

    Tolles Outfit, ich find vor allem auch die Blumenhose total schön *-*. Bisher habe ich keinen weißen Blazer, aber ein paar Teile in Weiß hab ich schon. Und das Disaster mit der Tomantensoße kenne ich 😀 Meine Mum ist immer total dagegen, wenn ich was weißes trage oder kaufen will wenn wir gemeinsam unterwegs sind…”Bloß nichts weißes, Kind, da sieht man jeden Dreck!” Ist immer sehr lustig mit ihr, aber ich verzichte trotzdem nicht drauf, denn ich finde auch, dass helle Farben zum Sommer einfach dazu gehören 🙂
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ http://www.fraeulein-cinderella.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code