Outfit: Grauer Wollmantel, Pumps, Fedora und Sonnenschein

…Etappe zwei meiner December Challenge

Folge:

39 Kommentare

  1. 12. Januar 2017 / 20:45

    Liebe Susa,

    das Outfit sieht toll aus! Die Challenge finde ich auch super. Habe das selbst mal vor 2 Jahren für ganze 3,5 Monate durchgezogen mit einer Freundin und es hat mich geheilt würde ich sagen. Wenn man eine Zeit lang garnicht schoppen geht und auch nicht Bummeln (bringt mir nichts, wenn ich nicht kaufen kann :)), dann klärt das den Blick. Ich bin immer kürzer in den Geschäften und greife nur noch zu Teilen, die ich auch gebrauchen kann. Ich war seitdem auch nie wieder „powershoppen“, frei nach dem Motto: heute wird die Geldbörse geschunden. Man kommt auch zu der Erkenntnis, dass man nicht alles benötigt und auch nicht jedem Trend hinterherkaufen muss. Der Schrank platzt doch eh schon aus allen Nähten. Ich habe dazu auch einen Beitrage geschrieben, würde mich freuen, wenn du ihn liest (Tite: 80ies Look).

    Viele Grüße
    Meli
    http://www.happysnovi.com

  2. 21. Dezember 2016 / 11:12

    Liebe Susa,
    ein wunderschönes Outfit!Lippenstift, Schuhe und Schalkombie in rot rundet es perfekt ab(:! Außerdem sind die Bilder fantastisch!
    Vor deiner Challenge habe ich größten Respekt:D! Hut ab!
    Liebe Grüße Anne
    http://trustyourgut1.blogspot.de/

  3. 19. Dezember 2016 / 20:46

    Der Mantel ist einfach wunderschön! Ich finde graue Mäntel immer so schön gemütlich 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  4. 19. Dezember 2016 / 12:32

    Also erst einmal ein großes Lob für dein Durchhaltevermögen, denn das ist echt nicht einfach. Gerade wenn überall die Sale-Schilder sind, ist es nicht gerade easy zu widerstehen. Also bitte weiter so! Ich könnte mir echt mal eine dicke Scheibe abschneiden, Respekt!

    Dein Oversize Mantel ist ein Traum meine Liebe und ich liebe generell alles oversized, da ich mich einfach wohler fühle, wenn etwas lockerer sitzt. Die Problematik mit dem Kleckern kenne ich nur allzu gut und ich ärgere mich hinterher immer so sehr, dass ich nicht vorsichtiger war. Alles in allem ein wunderschöner und gelungener Look, Liebes! Hab eine schöne Woche, LG 🙂

    http://www.confashiontime.com

  5. 18. Dezember 2016 / 17:26

    Susa, was siehst du wieder gut aus und was hast du für einen schönen Look kreiert! Ich mag den Mantel irre gerne und er besticht in der Tat durch seine klassische, geradlinige Art – richtig ladylike!
    Das einzige Mal, dass ich richtig Pech hatte mit einem hellen Oberteil (oder sagen wir mal besser so: Es war weiß!), war bei einem Restauranbesuch. Der Kellner war etwas schusselig und so landete eine ganze Karaffe Rotwein auf meinem weißen Oberteil. Das Beste? Wir wollten danach in die Oper gehen. Hach, was habe ich mich gefreut mit einem so schönen, „gebatikten“ Oberteil in die Oper zu gehen!

    Allerliebst und einen schönen 4. Advent!
    Melina
    http://www.meliabeli.de

  6. 17. Dezember 2016 / 8:59

    Du siehst sooo schön aus liebe Susa und Hüter stehen dir einfach super!!!! Ich habe mir heuer auch einen grauen Oversize Mantel bei Mango gekauft und liebe ihn!!! Eine tolle Farbe und wie du schreibst mit allem zu kombinieren…schönes 4. Adventwochenende!!! Bussi
    Isabel von http://www.isabelsbackblog.com

  7. 15. Dezember 2016 / 18:14

    Schönes Outfit! Der Hut gefällt mir richtig gut. 🙂

    Liebe Grüße
    Isa

    iisabelsophie.blogspot.de

  8. 14. Dezember 2016 / 21:09

    Meine liebste Susa,
    ein fabelhaftes Outfit, dass dir super steht!
    Ich liiieebe Hüte <3 Und deine Farbkombination mag ich ganz besonders.

    Tolle Fotos habt ihr bei dem herrlichen Sonnentag eingefangen 🙂

    Hab noch eine schöne und angenehme Restwoche.
    Ich drück dich

    xx
    Sinah

  9. 14. Dezember 2016 / 20:09

    Liebe Susa,
    das Outfit ist dir richtig toll gelungen! Ich liebe den Mantel, genauso wie die Schuhe, die sind ja der OBERHAMMER! Gefällt mir wirklich sehr gut, steht dir ausgezeichnet und hast du super schön in Szene gesetzt 🙂
    Liebste Grüße
    Heidi von wilderminds.de

  10. 14. Dezember 2016 / 13:09

    Ein wunderschöner Look!!!!! Ich bin eigentlich gegen Spontankäufe, doch manchmal kann man etwas Besonderes finden, obwohl man gar nicht vor hatte etwas zu kaufen. Genauso habe ich zwei meiner Lieblingssachen gekauft. Bei mir ist es häufig so, dass ich nie etwas finden kann, wenn ich bewusst danach suche :).

    LG

    Daria

    http://www.dbkstylez.com

  11. 13. Dezember 2016 / 18:12

    Liebe neugierige Susa, ich freue mich so sehr, dass Du auf meinen Geburipost auch einen Buchstaben aus Deinem Namen mit einer passenden Eigenschaft kombiniert hast! Und wenn ich Deinen Post so lese, würde ich Dich auch als ausgesprochen zielstrebig bezeichnen. Wie sehr bewundere, dass Du dem Shopping Wahn SO gut wiederstehen kannst – das könnte ich NIE 😮
    Und ja, ich bin unglaublich schusselig, ich getraue mich erst seit wenigen Monaten, weisse Klamotten anzuziehen.
    Liebe Grüsse und hab noch eine gute Woche
    Janine
    http://www.yourstellacadente.com/

  12. 13. Dezember 2016 / 15:15

    Wirklich schickes Outfit!
    Ich mag, dass du das Rot der Schuhe nochmals im Schal aufgegriffen hast, steht dir sehr gut 🙂

    Liebste Grüsse
    Swenja
    http://www.overtheview.ch

  13. 13. Dezember 2016 / 14:32

    Ein wirklich schönes Outfit liebe Susa 🙂 Ich bin nicht nur bei Mänteln ein großer Fan von Oversize – aber nur in dunkel, ich bin ein genauso großer Schussel wenn es um helle Dinge geht 😀

    Liebe Grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

  14. 13. Dezember 2016 / 13:24

    Super süßer Look!! Finde deine Schuhe toll!
    Ausnahmsweise habe ich dieses Jahr die Geschenke bereits alle beisammen und kann mich zurücklehnen 😀

    Liebst
    http://www.sugarpopfashion.com

  15. 13. Dezember 2016 / 13:11

    Meine liebe, die Challenge hast du ja bestanden 🙂 Bisher! Ich kann mir lebhaft vorstellen, dass es gar nicht so easy ist gerade um diese Zeit nicht shoppen zu gehen! 🙂 Aber du meisterst das schön. Dein Outfit (vor allem dein Sale-Schnäppchen von damals- aus einer besseren Zeit, wo das shoppen noch erlaubt war) finde ich trés chic- einfach super schön und sicher sehr gemütlich. Der Rest deines Outfits ist natürlich auch total toll- I like ♥
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

  16. 13. Dezember 2016 / 12:26

    Du hast recht, so ein wunderschönes Licht, das muss einfach genutzt werden und bei deinem Mantel bekomme ich wirklich Stielaugen, soooo verliebt, ich habe ja einen klitzekleinen Mantelfetisch, aber nicht weitersagen, ich will den nicht wegbehandeln lassen. Und ich bin sooooo beeindruckt und stolz auf dich, Shoppingpause im Dezember ist echt hardcore, ich ab ja schon erzählt, dass ich meine Pause wieder für Jänner geplant habe und ganz ehrlich, ich freue mich schon drauf, das ist meine Art von Detox. Ich schicke dir gaaanz weihnachtliche Grüße, alles Liebe und Küsschen aus Graz, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  17. 12. Dezember 2016 / 21:03

    meine Liebe,
    ich finde es großartig wie fokussiert du mit deiner Challenge bist 🙂
    Hut ab, dass du sie so toll meisterst, v.a. wenn du auch noch durch ein Shopping-Paradies schlenderst!

    es ist zwar schon etwas länger her, aber ich habe mir so ein Shoppingverbot auch mal auferlegt, zur Fastenzeit damals und ich kann dir versichern, danach geht man mit ganz anderen Augen ans Shopping ran. ich überlege inzwischen genau was ich kaufe und ob es seinen Preis wert ist!

    deinen Mantel finde ich übrigens herrlich – und auch wenn du recht hast, dass er etwas anders ist als mein Musthave-Mantel, finde ich ihn so richtig toll! steht dir ausgezeichnet 🙂

    hab eine tolle Woche meine Liebe,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code