Retro Vibes│Graphisches 70er Jahre Kleid und weiße Culotte

Endlich Wochenende – endlich wieder ein Fashion Friday! Nachdem es letzte Woche hier auf dem Blog recht ruhig war, wollte ich euch dieses Outfit, welches ich zu einer Grillparty getragen habe nicht vorenthalten. Eigentlich ist das graphische Oberteil, dass ich in diesen Look eingebaut habe ein Kleid, doch da vergangenes Wochenende recht unfreundlicher Ostwind wehte, habe ich mich kurzerhand dazu entschieden eine Culotte darunter anzuziehen. Marilyn Monroe Momente sind schließlich nur schön, wenn sie geplant sind. 🙂 Retro Vibes –…
Beitrag ansehen
Teilen:

Shop my Style

Polka Dots und Streifen│Die drei goldenen Regeln des Mustermix

Muster kommen und gehen. Mal sind Streifen the hot shit, dann wiederum Punkte. Auch in diesem Jahr kommen wir vor allem um Polka Dots nicht herum. Ohne dem niedlichen Dalmatinerlook ausreichend zu huldigen, wird dieses Jahr keine Fashionista auf die Straße gehen. Seien es Blusen, Bodys, Kleider oder auch gepunktete Palazzohosen – die ich übrigens wahnsinnig toll finde – um Punkte kommen wir in diesem Sommer nicht herum. In nahezu jedem Laden finden wir Kleidungsstücke mit dem niedlichen 50s Muster.…
Beitrag ansehen
Teilen:

It’s Satin o’clock│Rosa Satin Bomberjacke trifft auf Satinrock

Kennt ihr diese Situation, in der ihr euch überhaupt nicht entscheiden könnt, was ihr heute anziehen wollt? Wenn es gerade hektisch bei mir zugeht und die Zeit unerbittlich zu rasen beginnt, ich aber meine absolute Lieblingskombi aus Jeans und weißer Bluse gerade zu fad finde, greife ich meistens auf gut Glück in den Kleiderschrank. Das ist der Moment, in dem ihr laut aufschreien müsstet, denn wenn sich diese Situation in einer amerikanischen Sitcom ereignen würde, wäre das ziemlich wahrscheinlich der…
Beitrag ansehen
Teilen:

Outfit│New York Streetstyle mit Mohair Pullover, Gucci Marmont und floralen Mules

Wer hätte gedacht, dass New York so nah ist? Na gut – mit einem zugedrückten Auge und Silberblick, kann man den Bildern zumindest einen Hauch New-York-City-Charme entlocken. Auch wenn die Münchner Hackerbrücke nicht annähernd so gut besucht ist, wie die New Yorker Brooklyn Bridge. Seit meinem Urlaub im vergangenen Februar bin ich absolut verliebt in New York. Die gigantischen Häuserschluchten, die aus Filmen bekannten Gebäude und Kulissen, dieses unvergleichliche New-York-City-Gefühl, welches einen sofort überkommt, wenn man im Taxi Richtung Manhattan…
Beitrag ansehen
Teilen: