Trend Blusenkleid│Das perfekte Sommerkleid für jede Figur

Ein Blusenkleid zählt definitiv zu den immer währenden Modeklassikern die in keinem Kleiderschrank fehlen sollten.
Als ganz klares Allround-Talent, lässt sich das Blusenkleid sowohl bürotauglich zu Kitten Heels oder sportiv zu Turnschuhen kombinieren.

trend-blusenkleid-streifenkleid-leinenkleid-sommerkleid-hemdblusenkleid-baumwollkleid-büro-outfit-valentino-glam-lock-bag-susanne-heidebach-miss-suzie-loves-fashionblogger-curvyblogger-flieder-trendfarbe-gucci-gürtel-stefanel-plussize-blogger-midikleid-prada-sonnenbrille-kitzbühel-fotoshooting-modeblogger-blusenkleider

Leinen ist das Material der Stunde!
Aktuell kommt man nur schwer um den leichten, sommerlichen Stoff herum. Das liegt sicherlich auch an den mehr und mehr aufkeimenden Gedanken zu Themen wie Nachhaltigkeit und ökologisch fair produzierter Mode.
Aktuell findet man viele Modelle aus Leinen und Baumwolle in namhaften Onlineshops und Boutiquen und auch ich liebäugle schon mit einem Blusenkleid aus Leinen.

Vorsicht ist jedoch bei Blusenkleidern in der Farbe Sand geboten, denn nicht selten – und bei noch nicht vorhandener Sommerbräune umso häufiger! – lässt uns diese Farbe aussehen wie Daktaris uneheliche Tochter auf Bürosafari.
Frauen, die noch nicht mit ihrem sonnengeküsstem Teint um die Wette strahlen können, sollten deshalb lieber zu Modellen in kräftigen Farbschattierungen greifen. Oder – wie in meinem Fall – auf den Klassiker in Schwarz setzen.
Da ich einfach nicht um den Streifentrend herum komme, stelle ich euch dieses Mal ein Kleid mit Längsstreifen vor.

trend-blusenkleid-streifenkleid-leinenkleid-sommerkleid-hemdblusenkleid-baumwollkleid-büro-outfit-valentino-glam-lock-bag-susanne-heidebach-miss-suzie-loves-fashionblogger-curvyblogger-flieder-trendfarbe-gucci-gürtel-stefanel-plussize-blogger-midikleid-prada-sonnenbrille-kitzbühel-fotoshooting-modeblogger-blusenkleider

BLUSENKLEID – EIN KLEID FÜR JEDEN ANLASS

Gerade im Sommer sind Blusenkleider beliebte Begleiter im Büro. Vor allem dann, wenn man in einer eher förmlichen oder konservativen Branche arbeitet, in der Röcke und Kleider nicht zur gewünschten Bürouniform gehören.
Das bedeutet jedoch nicht, dass Blusenkleidern im Jahr 2018 ein altbackenes Image anhaftet!
Mit den richtigen Accessoires und Akzenten versehen, verleiht man dem Kleid im Handumdrehen einen stylischen Touch.

Italienerinnen und Französinnen setzen schon lange auf Blusenkleider. Nicht zuletzt durch Filmstars wie Sophia Loren, Claudia Cardinale oder die legendäre Brigitte Bardot, schaffte es das Blusenkleid sein eher biederes Image abzulegen und als feminines Kleidungsstück Einzug in viele Kleiderschränke zu halten.

Ein Blusenkleid wirkt trotz des leichten Stoffes immer angezogen.
Sein Schnitt ist – wie der Name bereits verrät – von der Hemdbluse inspiriert und wirkt deshalb immer elegant und feminin, auch wenn man etwas Bein zeigt.

trend-blusenkleid-streifenkleid-leinenkleid-sommerkleid-hemdblusenkleid-baumwollkleid-büro-outfit-valentino-glam-lock-bag-susanne-heidebach-miss-suzie-loves-fashionblogger-curvyblogger-flieder-trendfarbe-gucci-gürtel-stefanel-plussize-blogger-midikleid-prada-sonnenbrille-kitzbühel-fotoshooting-modeblogger-blusenkleider

Blusenkleider sind im Frühjahr und Sommer eine gute Alternative zu Kleidern in A-Linie oder figurbetonten Kleidern, bei denen man vor allem jetzt, da die Temperaturen wieder wärmer werden, schnell ins Schwitzen gerät.
Durch ihren luftigen Schnitt und den leichten Stoff, umspielen Blusenkleider den Körper und schmeicheln jeder Figur.

trend-blusenkleid-streifenkleid-leinenkleid-sommerkleid-hemdblusenkleid-baumwollkleid-büro-outfit-valentino-glam-lock-bag-susanne-heidebach-miss-suzie-loves-fashionblogger-curvyblogger-flieder-trendfarbe-gucci-gürtel-stefanel-plussize-blogger-midikleid-prada-sonnenbrille-kitzbühel-fotoshooting-modeblogger-blusenkleider

PUMPS VS. SNEAKERS

Zwar bin ich mittlerweile ein großer Fan von Sneakers geworden, nichtsdestotrotz finde ich die Kombination mit Pumps oder den angesagten Kitten Heels zum Blusenkleid am stilvollsten.
Gerade letztere sind vor allem für große Frauen, wie ich eine bin, the hot shit, da man mit ihnen  größentechnisch nicht Gefahr läuft einer Olivia Jones Konkurrenz zu machen.

Außerdem zählen Kitten Hills tatsächlich zu Langstreckenlaufwundern.
Ich kenne keine Frau, die jeden Tag freudestrahlend Kilometer weit auf ihren High Heels durch die Gegend pilgert, ohne irgendwann über schmerzende Füße zu klagen.

trend-blusenkleid-streifenkleid-leinenkleid-sommerkleid-hemdblusenkleid-baumwollkleid-büro-outfit-valentino-glam-lock-bag-susanne-heidebach-miss-suzie-loves-fashionblogger-curvyblogger-flieder-trendfarbe-gucci-gürtel-stefanel-plussize-blogger-midikleid-prada-sonnenbrille-kitzbühel-fotoshooting-modeblogger-blusenkleider

LOVE YOUR CURVES

Um in einem Blusenkleid mit einer fabelhaften Sanduhrfigur zu glänzen, ist es wichtig die schmalste Stelle des Körpers in den Fokus zu rücken.
Mein idealer Begleiter ist hierbei ein klassische Gürtel, den ich kurzerhand zum Taillengürtel umfunktioniert habe.
Den fliederfarbenen Gürtel , den ich in Mailand gefunden habe kann ich endlich zu passenden Pumps kombinieren, die ich zufällig beim Stadtbummel entdeckt habe.
Ganz ähnliche Kitten Heels habe ich übrigens im Onlineshop von FashionID  für euch weiter unten verlinkt.

trend-blusenkleid-streifenkleid-leinenkleid-sommerkleid-hemdblusenkleid-baumwollkleid-büro-outfit-valentino-glam-lock-bag-susanne-heidebach-miss-suzie-loves-fashionblogger-curvyblogger-flieder-trendfarbe-gucci-gürtel-stefanel-plussize-blogger-midikleid-prada-sonnenbrille-kitzbühel-fotoshooting-modeblogger-blusenkleider

Blusenkleid – via Peek&Cloppenburg ( ähnliche hier )
Kitten Heels – via FashionID ( ähnliche hier )
Sunnies – Prada
Schmuck – Thomas Sabo

 

Habt ein fabelhaftes Wochenende!
Susa

 

 

Werbung/Advertisment – in freundlicher Kooperation mit FashionID by Peek & Cloppenburg

 

Photos by Rebecca Niggemann @pineapplesandpumps

Folge:

11 Kommentare

  1. 13. Mai 2018 / 5:41

    Liebe Susa,
    das Kleid steht dir einfach perfekt. Gefällt mir super und würde ich auch sofort tragen. Bisher habe ich noch nichts aus Leinen, habe mir den Trend, bzw das momentane Trend-Material mal vorgemerkt.

    LG Katharina
    http://dressandtravel.com

  2. 11. Mai 2018 / 11:05

    Hallo liebe Susa,
    das Kleid und der Look sehen einfach toll aus!
    Würde ich genauso auch tragen!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Susanne

  3. 6. Mai 2018 / 11:57

    Wirklich ein schöner, weiblicher Look – du setzt deine Weiblichkeit wirklich gekonnt in Szene! Ich bin absoluter Fan von fraulichen Outfits, finde Kleider & Röcke einfach echt schön!! 🙂 Endlich ist nun auch Sommer – umso mehr kann man Kleider tragen!

  4. 6. Mai 2018 / 7:28

    Ooooh ich liebe das Blusenkleid und zusammen mit dem Gürtel und den Schuhen (Taschen natürlich inklusive) sieht dein Outfit mega aus <3

    With love,

    Wiebke von WIEBKEMBG

    Instagram||Facebook

  5. 1. Mai 2018 / 20:13

    Meine liebe Susa, das ist ein sehr schöner Style! Die Farben sind genau das richtige für den Sommer!Steht dir, wie ich finde, richtig gut! 🙂 Siehst total schick aus!
    Liebe Grüße, Melina
    http://www.melinaalt.de

  6. 1. Mai 2018 / 17:32

    Riiiiichtig cooles Kleid! Der Trend ist an mir bisher total vorbei gegangen aber ich habe mich gerade total verschossen. Ich glaube bei mir muss auch so ein Blusenkleid einziehen 😀
    Viele Grüße,
    Laura
    P.S. Auf meinem Blog findet noch bis nächste Woche ein Gewinnspiel statt. Ich würde mich freuen, wenn du vorbei schaust.

  7. 30. April 2018 / 10:48

    Ich liebe Blusenkleider und finde sie auch besonders für den Sommer richtig klasse. Sie fallen leicht am Körper entlang und sind luftig aber verdecken auch genügend Haut. Dein Kleid steht dir super gut und mir gefällt die Kombination mit dem Gürtel und den farblich passenden Schuhen super gut.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  8. Katrin
    29. April 2018 / 20:46

    Oh wow! Das Kleid ist perfekt für dich und steht dir wirklich fabelhaft! Die Bilder sind perfekt 🙂

    Ganz viel Liebe,
    Katrin
    http://www.octobreinparis.de

  9. 29. April 2018 / 5:09

    Das Kleid ist wirklich traumhaft schön und steht dir so gut! Ich mag solche Längsstreifen und auch der Gürtel ist super schön. Greife in letzter Zeit auch total oft zu Taillengürtel, weil ich finde, dass die bei vielen Outfit echt was her machen! Und dass der Gürtel bei dir noch farblich so schön mit den Schuhen harmoniert finde ich super! =)
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ http://www.fraeulein-cinderella.de

  10. 28. April 2018 / 5:49

    Das Kleid steht dir hervorragend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code