Culotte O’Clock│Sanfte Farben für den Sommer w/ Radley London

“Wie heißt das Ding, das du da trägst?” Schätzchen, das Ding nennt sich Culotte und ist immer noch the hot shit in diesem Jahr. Schon im letzten Jahr habe ich euch einige Looks mit dem lässigen Hosenrock vorgestellt, die ihr hier – hier – hier nochmal ansehen könnt. Eine Culotte ist ein absoluter Allrounder, ich möchte sie wirklich nicht mehr missen. Durch den taillenhohen Schnitt sind die weiten Hosen auch richtige Figurschmeichler, vorausgesetzt man setzt beim Oberteil auf Figurnähe. Stauraumwunder…
Beitrag ansehen
Teilen:

Shop my Style

Retro Vibes│Graphisches 70er Jahre Kleid und weiße Culotte

Endlich Wochenende – endlich wieder ein Fashion Friday! Nachdem es letzte Woche hier auf dem Blog recht ruhig war, wollte ich euch dieses Outfit, welches ich zu einer Grillparty getragen habe nicht vorenthalten. Eigentlich ist das graphische Oberteil, dass ich in diesen Look eingebaut habe ein Kleid, doch da vergangenes Wochenende recht unfreundlicher Ostwind wehte, habe ich mich kurzerhand dazu entschieden eine Culotte darunter anzuziehen. Marilyn Monroe Momente sind schließlich nur schön, wenn sie geplant sind. 🙂 Retro Vibes –…
Beitrag ansehen
Teilen:

Polka Dots und Streifen│Die drei goldenen Regeln des Mustermix

Muster kommen und gehen. Mal sind Streifen the hot shit, dann wiederum Punkte. Auch in diesem Jahr kommen wir vor allem um Polka Dots nicht herum. Ohne dem niedlichen Dalmatinerlook ausreichend zu huldigen, wird dieses Jahr keine Fashionista auf die Straße gehen. Seien es Blusen, Bodys, Kleider oder auch gepunktete Palazzohosen – die ich übrigens wahnsinnig toll finde – um Punkte kommen wir in diesem Sommer nicht herum. In nahezu jedem Laden finden wir Kleidungsstücke mit dem niedlichen 50s Muster.…
Beitrag ansehen
Teilen: