Outfit: Gelber Mantel, Mellow Yellow

…oder „Einmal Sonnenschein zum Anziehen, bitte!“

Gelb.
Damit assoziiere ich reife Zitronen, weitläufige Sonnenblumenfelder, Sonnenschein und Dolce Vita.
Nicht umsonst wird der Farbton in diesem Frühjahr wieder salonfähig.
Die Geschäfte versuchen uns die Gute-Laune-Farbe momentan in sämtlichen Variationen schmackhaft zu machen.
Mit Erfolg. Gelb ist erneut ein Frühlingstrend.
.

Die Mutigen unter uns greifen zu Kleidungsstücken wie Mäntel, Hosen und Kleider, die förmlich „Seht mich an!“ schreien.
Ganz klar, dezent geht anders – unauffällig eine Bank ausrauben lässt sich mit dieser Farbe sicherlich nicht bewerkstelligen.
.
Fashionistas, die Akzente lieben und Angst davor haben an Gelbsucht zu erkranken, krallen sich Sonnenbrillen, Taschen oder Schuhe in der beliebten Sonnenanbeter-Farbe und setzen somit ein Statement.
 .

.
Besonders jetzt, da sich der Frühling noch nicht endgültig dazu durchgerungen hat ein längeres Stelldichein als die obligatorischen 2 Tage zu geben, hebt die Farbe Gelb unsere Stimmung merklich an und zaubert uns einen Hauch von Springglow ins Gesicht.
.
Euch steht kein Gelb?
Geht nicht, gibt’s nicht.
Für jeden Hautton gibt es die perfekte Farbnuance.
 .
.
Einem Hellen Hauttyp, wie auch ich es bin, stehen zarte Gelbtöne, wie der Pudergelb-Ton meines ZARA-Mantels, am besten.
Jedoch ist bei der Wahl des restlichen Outfits Vorsicht geboten, um dem Frühlingslook nicht mit großflächigen, schwarzen Elementen (z.B. mit einer Kombi aus Hose, Bluse, Bikerboots) die Leichtigkeit zu nehmen.
Ich habe mich an dieser Stelle für helles Grau und Kornblumenblau als Kontrast entschieden.
 .
.
Mädels mit Olivfarbener Haut greifen am Besten zu sonnigen, warmen Gelbtönen. Die bringen den Glow der Haut besonders gut zur Geltung.
Seid ihr mit eher Dunkler Haut bedacht, könnt ihr bei der „Mission Gelb“ aus den Vollen schöpfen. Zu euch passen so gut wie alle Gelbtöne.
Bei Sonnenanbeterinnen mit Rotem Haar gilt es von grellen Gelbtönen Abstand zu nehmen. Hier passen Nuancen wie Senf, Safran oder Löwenzahn am Besten.
.
.
Mantel – ZARA
Bluse – Seidensticker
Destroyed Jeans – ZARA
Pumps – Mango (ähnliche hier )
.
Generell gibt es jedoch einen Tipp, auf den viele Stilberater schwören und den ich euch an dieser Stelle nicht vorenthalten möchte.
Er lässt sich bei allen auffälligen Modefarben anwenden, denen wir uns nicht entziehen können.
Steht einem eine Farbe nicht zu 100% gut zu Gesicht, sollte man sie einfach als Hose oder Rock tragen.
Denn als schwierig gilt eine Farbe nur in der Nähe unseres Gesichts, da sie dann besonders den Ton unserer Haut unterstreicht.
Im Zweifelsfall gilt ohnehin: Erlaubt ist, was gefällt.
Schließlich soll Mode vor allem eins: Spaß machen.
.
In diesem Sinne wünsche ich euch einen sonnigen Start in den Frühling!
.
.
Eure Susa
Folge:

33 Kommentare

  1. Elke
    19. März 2017 / 19:57

    Liebe Susa,

    der Look steht dir super.

    Selbst erstrahle ich übrigens dieser Tage mit meiner sommersprossigen Haut in meiner neu gekauften safrangelbem WIldlederjacke, die ich am liebsten gar nicht ausziehen möchte.

    Solidarisch gelbe Grüße

    Elke

  2. 19. März 2017 / 18:42

    Meine liebe Susa, ich wollte die Tage unbedingt vorbei schauen auf deinem Blog und habe es erst heute geschafft. Das Outfit steht dir einfach trés bien- gelb harmoniert fantastisch mit deinen kastanienbraunen Haaren (ich bin kein Braunton-Experte, es ist nur geraten :-).
    Allerliebst, Melina♥

  3. 19. März 2017 / 8:05

    Ich mag zwar kein Gelb an mir selbst aber an anderen sieht es immer so schön frühlingshaft aus 🙂 Dein Look gefällt mir sehr und passt super zur Kulisse 🙂

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  4. 17. März 2017 / 20:09

    Was für ein schöner frühlingshafter Look!
    Das Gelb steht dir total gut, ich kann diese Farbe ja leider gar nicht tragen…
    Du hast diese Farbe einfach super kombiniert. 🙂
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

  5. 17. März 2017 / 14:15

    Ich bin ja eigentlich kein Gelbfan, deswegen kann ich mir such nicht so richtig erklären warum mir Dein Mantel einfach supergut gefällt.
    Dieser Gelbton überzeugt selbst mich, einfach nur schön.
    Liebe Grüße
    Sassi

  6. 16. März 2017 / 22:04

    Liebe Susa,

    dieser Look zaubert aber sowas von frühlingshafte Stimmung herbei, da braucht die Sonne quasi gar nicht mehr scheinen – das übernehmen der Mantel und dein ansteckendes Lachen. Ich frage mich so oft, woran es liegt, dass ich immer in meinem (Farb-)Schema verharre und mich nicht an peppige Farben heranwage. Ein pastellfarbenes Rosa ist ja schon das höchste der Gefühle und selbst zu den Klamotten in dieser Farbe greife ich eher selten.
    Der Mantel in der Farbe steht dir jedenfalls exorbitant gut und ich finde, dass gerade eher dunklere Haare zu Gelb-Tönen passen. Alles richtig gemacht, Stil-Queenie!

    Allerliebst
    Melina
    http://www.meliabeli.de

  7. 16. März 2017 / 17:28

    Gelb steht dir wirklich ausgezeichnet 😀 An die Farbe trau ich mich ja irgendwie nicht so richtig ran. Aber sie versprüht auf jeden Fall gute Laune 🙂

    Liebste Grüsse
    Swenja
    https://www.overtheview.ch

  8. 16. März 2017 / 12:48

    Liebe Susa,

    schon bevor du diesen Look fotografiert hast, hast du von dem Mantel berichtet und was soll ich sagen: ich bin hin und weg! Geld ist sicher eine der wenigen Farben bei denen ich skeptisch bin, aber der Mantel ist genau dein Gelbton und steht dir super! Bei mir durfte eine senfgelbe Lederjacke einziehen und ich habe mir wie du dazu schon Gedanken gemacht bzw. werde wohl einen ähnlichen Blogpost verfassen.
    Fazit: Toller Look und schön geschrieben, wie immer :).

    Hab einen tollen Tag.

    Liebe Grüße, S.

  9. 15. März 2017 / 14:58

    Die Schuhe sind toll – und die Gucci gehört auch zu meinen absolut liebsten Teilen 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  10. 14. März 2017 / 13:06

    So ein wunderschöner Gelbton und ich mag besonders die Farbkombination mit dem schönen Blau. Ich selber trage gelb am liebsten im Sommer, gerne mit weiß kombiniert, ich finde mehr nach Sommer schreien kann Kleidung dann gar nicht. Ein wunderschöner Look, perfekt für die ersten Frühlingstage liebe Susa, einfach toll. Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Nachmittag und bitte nicht immer der Sonne die Show stehlen, das mag sie gar nicht. Alles Liebe und Küsschen, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  11. 14. März 2017 / 12:30

    Ein ganz toller Look meine liebe Susa! Der zart gelbe Mantel steht dir ganz fabelhaft, die Farbe ist wirklich wunderschön. Ich hab eine knallgelbe Bluse, die trage ich auch sehr gerne.
    Liebe Grüße
    Doris
    http://www.miss-classy.com

  12. 14. März 2017 / 10:49

    Liebe Susa schön wieder von dir zu lesen!!! Sieht man deine Fotos an ist man sofort im Frühlingsmodus! Nun ja Gelb ist leider so gar nicht meine Farbe, ich habe es probiert aber sie steht mir einfach nicht….Im Gegensatz zu dir!!!! Tolles Outfit bella!!!! Dickes Bussi
    Isabel von http://www.isabelsbackblog.com

  13. 14. März 2017 / 8:30

    Liebe Susa, der gelbfarbene Mantel ist richtig schön und ich finde es toll das du so Mut zur Farbe hast. Ich trage auch sehr gerne gelb vor allem jetzt im Frühling. Aber ich habe mich bisher immer nur auf T-Shirts bzw. Sweater in gelb beschränkt. Bei Jacken oder Mänteln habe ich mich noch nicht heran getraut bzw. noch kein gescheiten in dem perfekten Gelbton für mich gefunden.
    Mit dem Look bist du perfekt auf Frühling eingestellt.
    Alles Liebe
    Marcel
    http://www.marsilicious.com

  14. 13. März 2017 / 9:03

    Wow, ein großartiger Look, den ich heute morgen schon bei Insta bewundert habe! Ich liebe die Kombination der Farben und der Look ist perfekt für den Frühling :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  15. 12. März 2017 / 18:53

    Ein wunderschöner und besonders frühlingshafter Look meine liebste Susa!
    Gelb hatte ich mir auch schon überlegt zu tragen, habe mich bisher aber noch nicht wirklich getraut. Obwohl es eine wunderbare strahlende Farbe ist. Perfekt um den Frühling einzuläuten <3
    Aber vielleicht finde ich nun, dank deiner tollen Tipps, das perfekte Kleidungsstück für mich.

    Hab noch einen schönen Sonntagabend!
    Liebst, Sinah

  16. 12. März 2017 / 18:51

    wow die combi ist hammer und das blau darunter ist perfekt 🙂 schön das du zu dieser farbe gegriffen hast 🙂 steht dir sehr gut
    mir steht leider geld gar nicht – aber das liegt wohl an meinen blonden haaren
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  17. 12. März 2017 / 18:49

    meine liebe Susa, du triffts meinen Geschmack mit diesem zitronig-sonnigen Gelb einfach zu 100%!
    bin ja eher die minimalistin was die eigene Gardrobe angeht, aber gerade deswegen habe ich zur Zeit so große Lust auf mehr Farbe!!! und dieses Gelb ist einfach nur wundervoll! besonders in der Kombination mit dem Deni-Blue 🙂

    schauts toll aus Liebes, hab noch einen schönen Abend!
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code